Dahomey Zwergrinder, Dahomeyrinder, Dahomey Rinderzüchter, Dahomey Kalb, Dahomey Zwergrind Kälber, Stier Kuh, Dahomey Zuchtverband Deutschland DSC_8598-1
Dahomey Zwergrind Kälbchen Gini CIMG8752
Dahomey Zwergrinder Dahomey Kuhkalb Gini CIMG8766
Dahomey Zwergrinder, Dahomeyrinder, Dahomey Rinderzüchter, Dahomey Kalb, Dahomey Zwergrind Kälber, Stier Kuh, Dahomey Zuchtverband Deutschland DSC_8580-1
Dahomey Zwergrinder, Dahomeyrinder, Dahomey Rinderzüchter, Dahomey Kalb, Dahomey Zwergrind Kälber, Stier Kuh, Dahomey Zuchtverband Deutschland DSC_3597-1
Dahomey Zwergrinder, Dahomeyrinder, Dahomey Rinderzüchter, Dahomey Kalb, Dahomey Zwergrind Kälber, Stier Kuh, Dahomey Zuchtverband Deutschland DSC_3597
Dahomey Zwerginder, Dahomey Kuhkälber, Dahomey Züchter Bayern-Unterfranken  DSC_1207
Dahomey Zwergrinder, Dahomeyrinder, Dahomey Rinderzüchter, Dahomey Kalb, Dahomey Zwergrind Kälber, Stier Kuh, Dahomey Zuchtverband Deutschland DSC_3591-1
Dahomey Zwerginder, Dahomey Kuhkälber, Dahomey Züchter Bayern-Unterfranken  DSC_1265

Wir sind Mitglied im:

Das Dahomey Zwergrind lebt auf unseren biologischen Freilandflächen.  Das Dahomey Zwergrind ist in erster Linie für uns ein Liebhaberrind. Das Dahomey Zwergrind ist in Deutschland noch sehr selten
index

 

 

 

Willkommen bei den Dahomey Zwergrindern vom Weidbachtal

Home

Herzlich Willkommen
auf unserer Homepage
Dahomey Rinder vom Weidbachtal

WIR HABEN MOMENTAN  WUNDERSCHÖNE KÄLBER ABZUGEBEN
ES IST NOCH 1 GRAUES KUHKALB UND 1 SCHWARZES BULLENKALB FREI !



Die Kälber werden  mit einem Abstammungsnachweis ( 4 Generationen ) abgegeben. Die Elterntiere sind BHV-1 getestet und frei. Der Vater wurde auf das Bulldog Gen getestet. Das Ergebnis ist  negativ. Wir züchten nach den Richtlinien des Verbandes der Züchter und Freunde des europäischen Zwergrindes. Die Kälber wurden im Mai 2017 geboren und können ab Ende November abgegeben werden.
Weitere Informationen erhalten Sie unter: info@dahomeyrinder.de

Oder unter Handy : 0151 18838979

Nach langer Suche und ausgiebigen Informationen haben wir unseren Traum erfüllt und am 06. Juni 2010 holten wir
 die ersten Dahomey Kuhkälber zu uns .


Wir bewirtschaften einen kleinen Biobetrieb wo wir hauptsächlich Holunder und Quitten anbauen.
 Es kam die Überlegung auf , auf diesem Areal Tiere zu halten, welche die Flächen  beweiden könnten.
Es durften aber keine Tiere sein, die uns die Bäume abschälen würden.
Wir machten uns im Internet auf die Suche nach Tieren die zu uns und unserem Anbau passten.
So stießen wir auf die Dahomey Zwergrinder.

Nach einiger Zeit der Suche
fanden wir einen Dahomey Liebhaber bei Magdeburg.
 Wir fuhren hin um uns die Tiere anzusehen und wurden bei der Familie Reglinski auf das herzlichste empfangen.
Die Freude war natürlich groß, als das es dort noch zwei Kuhkälber für uns gab.
 Die Beiden haben sofort unser Herz im Sturm erobert.

Die Entscheidung fiel uns dadurch sehr leicht uns so hatten wir dann doch recht schnell unsere ersten eigenen Kuhkälber ausgesucht.


 Gleichzeitig setzten wir uns mit dem damaligen Zuchtbuchführer,
des Verbandes der Züchter und Freunde des Europäischen Dahomey Zwergrindes,
Herrn Göpel in Verbindung.

Durch seinen engagierten Einsatz fanden wir ein geeignetes Bullenkalb bei Familie Steinheuer.
Somit ist unsere kleine Herde komplett.

Wir sind sehr glücklich, dass alles so gut geklappt hat.

Man kann auch sagen:
“ Ein Kindheitstraum wurde wahr “